Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrudexe rc itation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea com modo consequat. Duis aute irure.

Decken, Inseln und Akustikplatten - Vorteile für den Einsatz in öffentlichen Gebäuden


Die Verwendung von Akustikmaterialien in gewerblichen Innenräumen hat viele Vorteile und hängt stark mit dem Charakter solcher Objekte zusammen. Schallabsorber reduzieren die Nachhallzeit, machen die Sprache klarer und reduzieren Nachhallrauschen im Innenraum.

Industrieakustik

Berücksichtigen Sie, welche Räume eine gute Sprachverständlichkeit erfordern. Unter Berücksichtigung der Normen PN-B-02151-4 werden dies sein: Klassenzimmer und Studios, Hörsäle in Grund-, Mittel- und Oberstufenschulen, Auditorien sowie Gerichtssäle, Auditorien und andere dieser Art. Es ist erwähnenswert, dass die Anforderungen an die Sprachverständlichkeit manchmal höher sind als das Kriterium der Nachhallzeit. Nach der Planungspraxis kann natürlich festgestellt werden, dass zu den oben genannten Räumen auch folgende Einrichtungen hinzukommen können: Sporthallen in Schulen und Sportzentren sowie Bahnhöfe und Kirchen.

Akustik in der Schule

Kopplung in der Akustik

Nachhallrauschen ist in erster Linie eine Fehlerquelle im Kommunikationsweg, verursacht aber auch schnellere Ermüdung, erhöhte Dekonzentration sowie Lern- und Arbeitshindernisse. Sie ist auch bei der Rekonvaleszenz von Patienten in Krankenhausgebäuden äußerst ungünstig. Bemerkenswert ist, dass der Lärm verstärkt wird - laute Räume verstärken das laute Verhalten, was sich negativ auf den Verlauf des Unterrichts oder die Konzentration und Effizienz der Mitarbeiter auswirkt. Eine ausreichende Akustik in Klassenzimmern und Büros trägt zweifellos dazu bei, solche Probleme zu vermeiden. Die Reduzierung von Hallrauschen in Bildungs- und vor allem Sporthallen führt zu einer allmählichen indirekten Verbesserung des Zustands von Hörgeräten und Stimmen bei Lehrern. Denn sie sind gezwungen, Stimmbänder häufig zu belasten, und manchmal müssen sie den Krankheitsprozess stoppen oder zeitlich verschieben.

akustische Kopplung

Die Reduzierung von nachhallenden Geräuschen gibt ihnen ein besseres Gefühl und erhöht den Komfort bei der Arbeit. Bei Orten, die für Ruhe, Regeneration oder Genesung vorgesehen sind, wird sich dies positiv auf die Regeneration von Studenten, Krankenhauspatienten und Büroangestellten auswirken.
Die Räume, in denen Stille absolut notwendig ist, sind natürlich Bibliotheken, Lesesäle, Kirchen, Medienzentren und Ausstellungsräume in Museen. Leider sind sie in der Regel so konzipiert, dass es trotz entsprechender Bemühungen der Nutzer (d.h. Einhaltung der erforderlichen Ruhe) nicht möglich ist, die empfohlenen Schallpegel zu erreichen.