Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrudexe rc itation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea com modo consequat. Duis aute irure.

Stummschalten Sie den Aufnahmeraum, das Büro, das Haus mit Hilfe von Design-Akustikplatten.

Wer mag keine Stille? Es gibt nur wenige Menschen, die bei der großen Begeisterung auf Dauer gut funktionieren und sich in einer solchen Situation wohl fühlen. Normalerweise beschweren wir uns über zu laute Geräusche von der Straße, zu laute Nachbarn, zu laute Maschinen - kurz gesagt, wir mögen die Stille, denn dann können wir uns am besten entspannen und mental ausruhen! Es gibt jedoch Menschen, die Stille nicht nur zum Entspannen, sondern auch zum Arbeiten brauchen - und diese Stille ist real, ungestört. Solche Menschen sind unter anderem Künstler, die in Tonstudios arbeiten. Stille in diesen Räumen wird durch Akustikplatten erreicht - die auch in Ihrem Haus oder in Ihrer Firma von jedem genutzt werden können, der sie braucht!

Akustikplatten

Akustikplatten und Schallschutzmatten sind ein Muss sowohl in professionellen Aufnahmestudios als auch in Unternehmen von Einsteigern. Schließlich ist die Klangqualität in dieser Branche die eigentliche Grundlage! Damit Gesang und Instrumente so gut wie möglich klingen, muss jeder Nachhall im Raum eliminiert werden. Bei der Entscheidung über den Einbau von Schallschutzelementen ist es auch notwendig, die Raumästhetik zu berücksichtigen. Nicht jeder erinnert sich daran, und es ist auch wichtig - in einem gut gestalteten Raum ist es besser, sich zu konzentrieren, und es ist notwendig, wenn zum Beispiel der Sänger das Lied fühlen will!

Akustikplatten sind eine sinnvolle Lösung, da sie fest, staubfrei und mit der Zeit nicht delaminieren, was gesundheitsschädlich sein kann. Natürlich, solange sie aus hochwertigen Materialien bestehen, d.h. nicht die billigsten, sondern die etwas besseren Versionen. Manchmal lohnt es sich, etwas mehr zu bezahlen, aber besorgen Sie sich ein professionelles Produkt, das für lange Zeit die perfekte Schalldämmung bietet! Es ist sofort zu erwähnen, dass Sie durch die Einsparung beim Kauf dieser Elemente nicht nur dem Unternehmen, sondern auch sich selbst - und der Qualität der späteren Aufnahmen - schaden. Es ist besser, in ein Produkt zu investieren, das seine Eigenschaften länger behält - auf lange Sicht lohnt sich eine solche Lösung trotzdem! Akustikplatten funktionieren sowohl im Aufnahmestudio als auch natürlich im Hörraum, der ebenfalls an einem solchen Ort existieren sollte. Ein Hörraum, ob für den privaten oder beruflichen Gebrauch, muss auch für das Hören fertiger Aufnahmen ausreichend Komfort bieten.

eho Panels

Wand-Akustikplatten

Die Akustik des Innenraums ist eine sehr komplexe Angelegenheit - komplexer als es Laien scheinen, die sich nicht auf ähnliche Weise kennen. Interessanterweise wird eine unterschiedliche Akustik in einem quadratischen Raum mit einem Teppich auf dem Boden und einem anderen in einem rechteckigen Raum mit Fliesen anstelle von Teppich erreicht. Dies gilt umso mehr, als die richtige Akustik unter anderem auch aus der Raumaufteilung, den Abmessungen und sogar aus Möbeln oder Dekorationen im Inneren besteht!

Es lohnt sich, all dies im Hinterkopf zu behalten, wenn man einen bestimmten Raum zum Schweigen bringt. Manchmal genügt es, Akustikplatten sogar auf eine Wand zu legen, um den gewünschten Effekt zu erzielen! Erwähnenswert ist, dass sie sich nicht nur für Räume eignen, die sich professionell mit Musik beschäftigen, sondern auch in Unternehmen eingesetzt werden können, in denen sich die Mitarbeiter auf die Erstellung von Texten, Übersetzungen oder einfach die Umsetzung von Folgeprojekten konzentrieren müssen.

Dekorative Akustikplatten

Akustikplatten können heute nicht nur eine unschätzbare Hilfe bei der Schalldämmung des Innenraums sein - zum Beispiel, wenn wir die Mitarbeiter vom Lärm der vorbeifahrenden Autos trennen müssen - sondern auch eine tolle Dekoration!

Wenn die Dekorateure also ähnliche Details vergessen haben und wir Akustikplatten für eine bestimmte Firma oder sogar für ein Privathaushalt kaufen wollen, lohnt es sich nicht mehr darüber nachzudenken! Es ist eine tolle Idee - und was für eine originelle!